Clicky

Gottesdienst in der Natur | Kirchenkreis Egeln

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Gottesdienst in der Natur

Gottesdienst in der Natur


# Neuigkeiten
Veröffentlicht am Sonntag, 12. September 2021, 16:00 Uhr

Einmal im Jahr feiern die Gemeinden rund um den Höhenzug Hakel (Harzvorland) ein besonderes Erlebnis: Einen Gottesdienst, bei dem sie von Gott und dem Wald behütet sind. Auch in diesem Jahr folgten viele Gemeindemitglieder der Einladung zu dieser 10 Jahren währenden Tradition, die im letzten Jahr wegen der Corona-Epidemie ausfiel.
Als der Gottesdienst
am 5. September um 15 Uhr am ehemaligen Waldfrieden begann, waren 130 Menschen versammelt. Wie eine Kuppel spannte sich das Laubdach über die Besucher, die an Biertischgarnituren vor der Bühne saßen. Die musikalische Eröffnung übernahm der Posaunenchor von Nachterstedt unter der Leitung von Kreiskantor Thomas Wiesenberg.
Danach gestalteten die Pfarrerinnen Johanna Bernstengel (Pfarrbereich Gatersleben), Dorothea Laser-Merker (Pfarrbereich Am Hakel) und Susanne Entschel (Pfarrbereich Bode-Selke-Aue) den kirchenkreisüberschreitenden "Waldgottesdienst".

v.l.n.r. Susanne Entschel, Johanna Bernstengel, Dorothea Laser-Merker

Für das anschließende gemeinsame Essen brachten alle etwas mit: Obsttorten, Bienenstich, Streuselkuchen und mehr wurde von Tisch zu Tisch gereicht, der Kaffee ausgeschenkt, geschwatzt und gelacht. 

Einer der jüngsten Besucher Leonard Taentzler ist mit den Eltern und Großeltern dabei.

Herz und Hand der Tradition: Die 78-jährige Hannelore Fries übernimmt seit 10 Jahren die Planung des Waldgottesdienstes. 

Die Bänke und Tische wurden von der Kirchengemeinde und dem Sportverein Hackeborn zur Verfügung gestellt und von den Herren Witte, Dasing und Heinemann transportiert und aufgestellt. Vielen Dank dafür! 

Weitere Bilder finden Sie hier: https://kirchenkreis-egeln.chu...