Clicky

„Lichter der Hoffnung“ lassen die St.-Johannis-Kirche in Klein Wanzleben erstrahlen | Kirchenkreis Egeln

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

„Lichter der Hoffnung“ lassen die St.-Johannis-Kirche in Klein Wanzleben erstrahlen

„Lichter der Hoffnung“ lassen die St.-Johannis-Kirche in Klein Wanzleben erstrahlen


# Veranstaltungen
Veröffentlicht am Montag, 5. Juli 2021, 14:15 Uhr

Seit 2019 bietet die evangelische Kirchengemeinde von Klein Wanzleben Musikkünstlern und  -künstlerinnen eine Bühne. Dann wird im Rahmen der Konzertreihe „Sonus et lux“ (lat. Klang und Licht) die St.-Johannis-Kirche zum Konzertsaal. https://www.kirchenkreis-egeln.de/blog/62193

Doch seit den starken Einschränkungen wegen Corona liegt die Veranstaltungsbranche brach. Auch wenn es langsam Lockerungen gibt, die Pandemie ist noch nicht vorbei und das finanzielle Polster vieler Kunsttreibende aufgebraucht. Um auf diesen Missstand in künstlerischer Weise aufmerksam zu machen - also ohne zu jammern oder anzuprangern - haben DJ Frank Lüers, der Veranstalter Dennis Mahr und weitere Kollegen in einmonatiger Vorbereitungszeit die Licht- und Musikshow „Lichter der Hoffnung“ für die St.-Johannis-Kirche entworfen und umgesetzt. 


Am letzten Wochenende wurde die so illuminierte Kirche auch als Kulisse für das neue Video der Sängerin Lena Engemann genutzt.

Foto während der Dreharbeiten.