Clicky

KiLeiCa | Kirchenkreis Egeln
© Anna Earl

KiLeiCa

Seit 2012 gibt es in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und in der Evangelischen  Landeskirche Anhalts die KiLeiCa, eine Gruppenleiterausbildung für 12-15-Jährige. Die Einführung der KiLeiCa beruht auf der Erfahrung, dass auch Jugendliche in der Altersgruppe 12-15 Interesse an ehrenamtlicher Tätigkeit haben. Die juleica greift aber erst ab 16 Jahren. Die KiLeiCa will deshalb diese Lücke füllen. Das Projekt der wird gemeinsam vom PTI und dem Kinder- und Jugendpfarramt verantwortet.

Zusammengefasst ist die KiLeiCa (Kinderleiterkarte) gedacht für 12-15jährige und befähigt zur Mitarbeit in Kindergruppen im kirchlichen Bereich: Kindergottesdienst, Kinderbibelwochen, Kinderfreizeiten u.Ä. Dabei können die Jugendlichen eigene Fähigkeiten einbringen, Kompetenzen erweitern und Erfahrungen mit Kindergruppen sammeln. Erfahrungen haben gezeigt, dass Kinder oft begeistert sind, wenn Jugendliche mitarbeiten. An die kileica kann sich mit 16 Jahren die juleica (Jugendleitercard) anschließen, welche dann auch öffentlich anerkannt ist.

Der Kirchenkreis Egeln bietet euch eine kostenfreie Ausbildung, die sich über drei Wochenenden erstreckt. Danach freuen wir uns über eure ehrenamtliche Mitarbeit bei Kinderfesten oder -freizeiten. In Kürze werdet ihr hier alle für euch relevanten Informationen und ein Anmeldungsformular finden.

Also, seid Ehrenmänner und Ehrenfrauen und werdet Ehrenamtliche.