Clicky

Lichterkette und Friedensgebet - "30 Jahre Mauerfall" in Aschersleben | Kirchenkreis Egeln

Lichterkette und Friedensgebet - "30 Jahre Mauerfall" in Aschersleben

Lichterkette und Friedensgebet - "30 Jahre Mauerfall" in Aschersleben


# Aschersleben
Veröffentlicht von Ulrike Peter am Mittwoch, 6. November 2019, 13:27 Uhr
© Ildigo / Pixabay

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „30 Jahre Mauerfall“ luden das Evangelische Kirchspiel Aschersleben und die Aschersleber Kulturanstalt am Samstag, dem 09. November 2019, zu einem Bürgerfest in die Innenstadt Ascherslebens ein. Um 17:00 Uhr trafen sich dafür hunderte Menschen in der Stephanikirche zu einem ökumenischen Friedensgebet, bevor gegen 17:30 Uhr eine Lichterkette gebildet werden konnte, die - unter Glockengeläut von der Stephanikirche ausgehend - einmal um das Rathaus herumreichte. In Erinnerung an die Ereignisse von vor 30 Jahren konnten wir zeigen, was uns auch heute noch wichtig ist: Frieden und Veränderungen – ohne Gewalt, stattdessen mit Licht, Hoffnung und einer deutlichen Sichtbarkeit.

Im Anschluss fand auf dem Marktplatz vor dem Museum ein Bürgerfest statt. Hier ging es um Begegnungen, um Mauergeschichten, um Kennenlernen und Miteinanderreden. Auch vor 30 Jahren begann nach den Demonstrationen die Zeit der runden Tische. Menschen trafen sich, saßen zusammen und wollten gestalten. Sie kannten sich nicht, hatten zum Teil verschiedene Ansichten und Meinungen, aber sie wollten Verantwortung übernehmen und etwas bewegen. Auch heute noch konnten und können wir zeigen: Das ist möglich!