Clicky

Gebetskalender der EKM vom 18. bis 24. November (Kopie) | Kirchenkreis Egeln
Veröffentlicht von Holger Holtz am So., 18. Nov. 2018 00:00 Uhr

Zusammengestellt von der Propstei Halle-Wittenberg, unter Aufnahme zweier Gebetsanliegen aus dem Prayer Diary der Partnerdiözese Worcester.


Woche vom 18. bis 24. November 2018

 

21. November: Buß- und Bettag

Der Buß- und Bettag ruft zu Umkehr und Gebet auf. Er ist nur noch in Sachsen ein gesetzlicher Feiertag und wird nicht überall mit einem Gottesdienst gefeiert. Sein Anliegen ist aber so aktuell wie eh und je.

 

Gnädiger Gott, in vielen Situationen wünschen wir uns, dass Dinge nicht einfach weitergehen wie bisher, sondern dass sich etwas ändert. Besonders in unserem eigenen Leben. Und doch fällt es schwer, Fehler einzugestehen, um Vergebung zu bitten und einen neuen Anfang zu wagen. Danke, dass du uns genau dazu immer wieder einlädst und ermutigst. Hilf uns, ehrlich zu uns selbst zu sein.

 

 

21. bis 24. November: Landessynode in Erfurt

Die Landessynode unserer Landeskirche tagt in Erfurt. Unter anderem berichtet die Landesbischöfin über Erfahrung mit den Visitationen, die Synode wählt einen neuen Regionalbischof oder eine neue Regionalbischöfin für die Propstei Gera-Weimar.

 

Herr, unser Gott, danke, dass sich in unserer Landessynode Menschen nicht nur für die eigene Gemeinde engagieren, sondern für die Landeskirche insgesamt. Unsere Evangelische Kirche in Mitteldeutschland ist noch sehr jung. Lass die Arbeit der Synodalen dazu beitragen, dass die Identifikation mit dieser Kirche und das Wir-in Christus-Gefühl wachsen.

 

 

21. November: Lausitz-Gebetstreffen

Monatlich treffen sich Verantwortliche aus evangelischen Landeskirchen, Freikirchen, vom CVJM, freien Gemeinden und christlichen Werken in der Lausitz. Sie laden reihum ein, essen und singen miteinander, tauschen sich über Entwicklungen in ihren Arbeitsfeldern aus, beten füreinander und für Nöte der Region, Deutschlands und der Welt. So entsteht über konfessionelle, theologische und organisatorische Unterschiede hinweg Gemeinschaft.

 

Vater, dein Sohn Jesus betete darum, dass seine Jünger und die, die durch ihr Wort zum Glauben gekommen sind, alle eins sind (Joh 17,20-21). Segne also unser gemeinsames Beten, Arbeiten und Leben. Du selber bist uns wichtiger als das, was uns noch trennt.

 

 

21. November: Kreissynode im Kirchenkreis Bad Liebenwerda

Ungefähr 30 Synodale werden sich versammeln und zum Thema regionale Zusammenarbeit arbeiten. Vorher soll der Haushaltsplan für 2019 beschlossen werden.

 

Vater, schenke uns dankbare Herzen, dass wir sehen, was alles geworden ist in der vergangenen Zeit und wie reich beschenkt wir sind. Segne die Gaben, die finanziellen Mittel, die wir haben, segne das, was damit geschehen werden kann. Lass uns arm sein im Geist und schlicht, damit wir uns nicht ablenken lassen von Dir.

Stärke den Zusammenhalt in den Regionen. Lass uns mutig aufeinander zugehen, wo wir Hilfe brauchen. Und erhalte uns die Kraft, die Aufgaben, die wir selbst übernehmen können und wollen, fröhlich zu erledigen.

Mehr Informationen zum Gebetskalender finden Sie HIER.

Kategorien Andacht